Fußballergebnisse vom 06.10.2019

Unglaubliche Niederlage unserer Ersten in Züsch, Zweite holt Punkt. Hier die Ergebnisse:
SG Züsch I – SV  Kell I 3 : 2 (1 : 2)
Auf dem schweren Geläuf in Züsch waren unsere Jungs das ganze Spiel überlegen, hatten unzählige Chancen und stehen wieder mit leeren Händen da. Wir starteten unkonzentriert in die Partie und wurden nach wenigen Minuten mit dem 0 : 1 bestraft. Danach waren wir wach und erspielten uns Chance um Chance. Immerhin trafen Jakob Reichert und Carsten Bach, so dass wir zur Halbzeit in Führung lagen, leider nur 2 : 1 anstatt 5 : 1. Nach dem Wechsel das gleiche Spiel, die Chancen wurden weiter versemmelt. Dann kam es ganz dick: Innerhalb weniger Minuten mussten Max Lauer und Carsten Bach verletzt raus und die Gastgeber nutzten die Unordnung zum schmeichelhaften remis. Wir drängten weiter, um so unglauclicher, dass die Gastgeber kurz vor Schluss den Siegtreffer erzielten. Fazit: drei Tore durch Unachtsamkeit geschenkt und 10 glasklare Chancen versemmelt, so kannst du kein Spiel gewinnen. Und das geht nun seit Wochen so, hoffen wir auf das nächste Heimspiel gegen Gutweiler.

Ergebnisse und Tabelle:

SG Züsch II – SV  Kell II 1 : 1 (1 : 1)

Ergebnisse und Tabelle: